* HIDDEN_ACCESSIBILITY_TITLE *

Intel Core

Unter die Lupe genommen: Erweitern Datenbrillen die Grenzen der Produktivität?

Wearables sind ein revolutionärer Trend. Laut Expertenprognosen sollen die Ausgaben für diese Devices bis 2020 weltweit auf 30 Milliarden US-Dollar ansteigen. Jedes Jahr gibt es neue Geräte, die etablierte Märkte revolutionieren und ganz neue Nischen öffnen. Hinter dem Begriff „Wearables“ verbirgt sich eine Technologie, deren Einfluss bereits in vielen gewerblichen Anwendungen zu spüren ist. Und oft gehen damit neue datengestützte Dienste einher.

In unserem neuesten Whitepaper: „Unter die Lupe genommen: Erweitern Datenbrillen die Grenzen der Produktivität?“ beleuchten wir folgende Aspekte:

  • Den Bedarf von Wearables am Arbeitsplatz und darüber hinaus
  • Anwendungsszenarien für Datenbrillen, z.B.:
  • o Kompetentes Vorgehen vor Ort
    o Anlageninstandhaltung/Wartungsarbeiten
    o Warenlager/Distribution
    o Fertigung
    o Gesundheitswesen
    o Sicherheit
  • Geschäftliche Herausforderungen rund um Datenbrillen
  • Best-Practice-Szenarien

Um diesen Toshibytes Inhalt herunterzuladen, füllen Sie bitte das nachstehende Formular aus*.

PERSÖNLICHE ANGABEN

*Hinweis: Mit Übermittlung dieses Formulars erklären Sie sich einverstanden, von Toshiba oder einem von Toshiba zugelassenen Partner kontaktiert zu werden bzw. Informationen zu erhalten. Die von Ihnen angegebenen Daten werden in den Datenbanken von Toshiba gespeichert. Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Voraussetzung hierfür ist ein schriftlicher Widerruf an die Adresse, die in unserer Datenschutzerklärung angegeben ist.

Twitter LinkedIn Email Print

Erfahren Sie mehr über Toshiba Laptops, 2-in-1 und Lösungen mit Intel® Core™ Prozessoren

Zurück zur Toshibytes Homepage ►

Intel, das Intel Logo, Intel Inside, Intel Core, und Core Inside sind Marken der Intel Corporation in den USA und anderen Ländern.